Ubuntu GNU/Linux, LinuxMint

Das Ubuntu Betriebssystem ist freie Software. Es werden weder Lizenz- noch Registriergebühren erhoben. Sie dürfen Ubuntu gratis einsetzen. Oder kopieren. Ubuntu Linux eignet sich für den Einsatz auf Laptops, Desktops und Servern. Egal ob privat, in der Schule oder bei der Arbeit, Ubuntu bringt die nötigen Anwendungen mit: Textverarbeitung, Grafikanwendungen, Email, Web Server, Programmierumgebungen und vieles mehr.

Laden Sie Ubuntu vom Web, nutzen Sie Ubuntu und geben Sie es an Ihre Freunde und Bekannte weiter.

Von Ubuntu Linux gibt es mehrere Ausgaben und Abkömmlinge. Für Benutzer besonders interessant: LinuxMint, z.B. in der XFCE Version.

Professionelle Software Wartung - auch für Firmen

Alle sechs Monate wird eine neue Version publiziert - das erleichtert die Planung und stellt sicher, dass möglichst aktuelle Software genutzt werden kann bzw. darf. Die Version 16.04 - wurde ende Oktober 2016 veröffentlicht.

Sicherheit, Verfügbarkeit und Support ist ein grosses Anliegen. 18 Monate lang werden Aktualisierungen veröffentlicht. Sogenannte 'Long Term Support' (LTS) Versionen werden 3 Jahre lang unterstützt, die Server Ausgabe sogar 5 Jahre. Die Dienstleistung wird durch lokale Anbieter oder durch Canonical erbracht - die Company hinter Ubuntu.

Schon nach Start ab CD bereit ...

Ubuntu wird auf einer einzelnen CD ausgeliefert, welche bereits ein komplettes Arbeitsumfeld bietet. Ubuntu kann mit der Live CD ausprobiert oder mithilfe der grafischen Benutzerführung installiert werden. Zusatzsoftware steht online zur Verfügung: tausende von Paketen für verschiedene Zwecke.

Nach der Installation kann das System sofort genutzt werden. In übersichtlicher Form und auch für Einsteiger ideal sind die am häufigsten genutzen Anwendungen vorhanden: Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Mail Programm und Internet Browser, Multimedia Werkzeuge, Grafikprogramme, Spiele *). Das ganze auf der stabilen Basis von GNU Linux.

stoni.ch consulting & help hilft Ihnen, Ubuntu oder LinuxMint zu implementieren, zu nutzen und den Umstieg zu erleichtern.


*) ganz am Rande erwähnt: PDF lesen und schreiben funktioniert sofort. Ebenso das Öffnen und Packen von ZIP Dateien. Firewall oder Antiviren Software können nachgeladen werden, sind aber weniger heikel als anderswo. Schon die Basisinstallation enthält eine ausgereifte Software für Kalender und Aufgaben. Weckt das Ihr Interesse?