Geschäftsmodell und Geschäftsbedingungen

Grundsatz


Breites Fachwissen und langjährige Berufserfahrung ermöglichen stoni.ch consulting & help verschiedenartige Einsätze bei unterschiedlichen Kundensegmenten:

  • Arbeit bei Firmenkunden bilden die Basis: Beratung, Referate, Unterstützung.
  • Einzelunternehmen oder private Benutzer sind ebenfalls angesprochen. Sie sollen Zugang zu professioneller Unterstützung zu einem Preis erhalten, welcher vergleichbar ist mit anderen Dienstleistungen (Fahrstunde, Wellnessbehandlung, Treuhandberatung).
  • Die Geschäftstätigkeit soll weiterhin fachliche Weiterbildung und Teilnahme an Szene Treffen ermöglichen ...
  • ... und Beiträge - auch finanzielle - für Mitgliedschaften und an gemeinnützige Projekte erlauben.

Motivation hinter der Offenlegung des Geschäfts- und Preismodells: Es (oder Teile davon) sollen durch andere freischaffende Informatikspezialisten genutzt und durch Rückmeldungen verfeinert wird.

Geschäftsmodell


Das Modell sieht eine Mischrechnung von Tätigkeiten und Einkünften vor:

  • 40-60%:
    • Leadership / Coaching Tätigkeiten für Grossfirmen/Konzerne/Verwaltung
    • Projektarbeit / Beratung / Strategiethemen bei KMU, Schulen, (auf eigene Rechnung oder via Partnerfirma)
  • 20-40%:
    • Unterstützung für Einzelunternehmen, Vereinen, Familien, Endbenutzer
    • Verkauf/Vermittlung von Dienstleistungen
    • Lehrtätigkeit, Referate
  • 20-40%:
    • Administration,
    • Weiterbildung,
    • Aquisition
    • Arbeit an Community Projekten

Preismodell


Hinter dem Modell steht unser Kosten- und Ressourcenbewusstsein: Die Arbeit mit Open Source Software und virtualisierten oder älteren/sparsamen Systemen erlaubt, Betriebskosten tief zu halten. Dank mobiler Technologie ist hohe Effizienz und die Bearbeitung von Aufträgen auch unterwegs möglich. Weiterbildung geschieht fast ausschliesslich im Selbststudium oder durch Erfahrungsaustausch an Events.

Trotzdem orientieren sich unsere Preise am marktüblichem Niveau. Das soll der vorhandenen Erfahrung gerecht werden, nötigenfalls die kostendeckende Vergabe von Teilaufgaben an einen Partner mit geläufiger Kostenstruktur ermöglichen, oder die Tätigkeiten für die Open Source Szene unterstützen. Ausserdem wollen wir die Geschäftstätigkeit der etablierten Informatik Betriebe nicht beeinträchtigen.

Folgende Tarife kommen zur Anwendung:

  • Tarif "Konzerne, Grossfirmen": Verhandlungspreis, abhängig von Tätigkeit/Komplexität/Beanspruchung und Projektdauer
  • Tarif "KMU, öff. Dienste, Schulen": Verhandlungspreis, abhängig von Tätigkeit/Komplexität/Beanspruchung und Projektdauer
  • Tarif "Einzelunternehmen, Partnerfirmen": CHF 135/h
  • Tarif "Privatpersonen": CHF 100/h

Bei Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmittel wird die Reisezeit nicht verrechnet
Der Tarif für Reisezeit mit dem Auto ist 50% des vereinbarten Stundentarifs

Bankverbindungen

Bankverbindung: stoni.ch consulting & help, 8722 Kaltbrunn
Raiffeisenbank Benken (PC 90-5115-5) IBAN CH72 8125 6000 0031 5432 2

Pauschalverträge


Pauschalvereinbarungen sind nicht vorgesehen, die Basis der Zusammenarbeit ist eine Auftragserteilung für Unterstützung des Kundenvorhabens mit Verrechnung nach Aufwand.

Falls gewünscht - z.B. für die Planungs-/Budgetsicherheit für Kunden, werden entsprechende Vereinbarungen ausgehandelt.

Verrechnung


stoni.ch consulting & help hat viel Zeit in Marktstudien Schweiz, Erhebungen über die Szene, die Vernetzung mit Firmen und Erarbeitung von Fachwissen über Softwareprodukte investiert. Das Kerngeschäft ist die Kundenberatung und die Weitergabe dieses Wissens. Daher wird jede Kundenbesprechung grundsätzlich verrechnet (ausser anlässlich der ersten Kontaktaufnahme). Als Auftragserteilung gilt die mündliche oder schriftliche Terminvereinbarung. Anderslautende Bedingungen sind möglich und sind festzuhalten.


Uznach, 2. Januar 2015, stoni.ch consulting & help